reinigungsanlagen
reinigungsanlagen
profilgate
In den ersten 2 Monaten mit kostenlosen Rampen

Testen Sie ProfilGate!

Wir empfehlen immer einen ebenerdigen Einbau der Reinigungsfelder in die Fahrbahn. Sollte das aus technischen oder statischen Gründen nicht möglich sein, bietet sich eine Oberflur-Montage auf der Fahrbahn an.
Die Fahrzeuge gelangen dann über feuerverzinkte Stahlrampen auf das Reinigungsfeld und verlassen es auf der gegenüberliegenden Seite ebenfalls über die flachen Rampen.

Falls Sie an dieser Stelle noch nicht 100 %-ig von der Vorrichtung und deren Effektivität überzeugt sein sollten und vielleicht die zusätzlichen Kosten für die Grubenerstellung scheuen, dann haben wir ein spezielles Angebot für Sie:
Um Ihnen die Entscheidung zu erleichtern, bieten wir Ihnen an, die Stahlrampen die seitlichen Fixier-Winkel für einen Testzeitraum bis zu 2 Monate kostenlos zu testen (ProfilGate-Felder kaufen – Rampen leihen).

Nach kurzer Testzeit werden Sie visuell und messbar feststellen, dass viel Schmutz von den Laufflächen abgebürstet wurde.

Nach spätestens 2 Monaten ist zu klären,
  • wo innerbetrieblich der richtige Einsatzplatz ist,
  • ob die Abmessungen der Reinigungsfläche vergrößert werden sollten und
  • ob Sie die Rampen behalten möchten
  • (= Oberflur-Einsatz) oder die Felder ebenerdig in die Fahrbahn einlassen wollen
    (Rampen dann bitte „frei Werk Solingen“ retournieren).
Anschliessend können die Wannen ebenerdig eingelassen werden
profilgate4
profilgate2
2 Monate testbar
Oberflureinsatz mit Rampen
profilgate3
Flexible Module für jede Durchfahrt
profilgate1